Yogatalk: Journaling - Expressives Schreiben

Anstrengung: Dauer: 1 Min. Level: Für alle
Hilfsmittel: keine Stil: Verschiedene
Lehrer:in: Tina Scheid
Geeignet für: alle, die ihren Gedanken freien Lauf lassen wollen

Beschreibung des Yoga-Videos

Nicht immer gibt es eine explizite Frage, die du beim Journaling beantworten musst. Eine ebenso bekannte Methode ist, einfach drauflos zu schreiben. Ohne eine Idee oder ein Ziel zu haben, worüber und wie lange du schreiben wirst, fängst du einfach an – und schaust, was passiert.

Manchmal spüren wir, dass uns etwas beschäftigt, aber können es noch gar nicht genau benennen oder einordnen. In solchen Momenten gibt dir ein leeres Blatt Papier die Möglichkeit, das, was du gerade denkst und fühlst, herausfließen zu lassen.

Was dabei herauskommt, spielt keine Rolle und du brauchst es dir später auch nicht noch einmal anzuschauen. Alleine, dass du deine diffusen Gedanken zu Papier bringst, kann dir schon mehr Klarheit verschaffen.

Zurück nach oben