Yoga-Basics für Anfänger (oder Wiedereinsteiger)

Icon without musicIcon with music
Anstrengung: Dauer: 35 Min. Level:
Anfänger
Hilfsmittel: Block oder Buch, Decke, Kissen oder Bolster Stil: Vinyasa Flow / Power Yoga
Lehrer:in: Nicole Bongartz
Geeignet für: Beginner

Beschreibung des Yoga-Videos

Diese Basic-Klasse mit Nicole ist nicht nur für dich geeignet, wenn du zu den Neulingen im Yoga zählst. Sie ist eine optimale Gelegenheit, dir der Formen, Abstände und Abmessungen auf deiner Yogamatte bewusst zu werden. Im Yoga wird von Alignment gesprochen, wenn es um die Ausrichtung geht.

Du lernst Tricks, die du hervorragend auch in den anderen Videos nutzen kannst, in denen nicht so genau auf die Ausrichtung der Asanas eingegangen wird.

YogaEasy hat dieses Yoga-Video für dich gedreht, weil...

du die Basics etwa im herabschauenden Hund lernst.

Besondere Yoga-Übungen (Asanas)

  • Heldensitz – Virasana
  • Heldensitz mit gestreckten Armen und leichtem Twist
  • Vierfüßler mit Block
  • Planke – Phalakasana
  • herabschauender Hund – Adho Mukha Svanasana
  • Ausfallschritt – Alanasana
  • Ausfallschritt mit leichter Drehung
  • halbe Vorbeuge – Ardha Uttanasana
  • ganze Vorbeuge – Uttanasana
  • Sitz mit Twist – Ardha Matsyendrasana
  • Shavasana

Wirkung und Vorteile der Yoga-Übungs-Sequenz

Du lernst die richtige Ausrichtung in Basis-Yogahaltungen, sodass du dein Gelerntes mit in deine Yoga-Praxis nehmen kannst. 

Besonders zu beachten bei diesem Yoga-Video

Es gibt nichts Besonderes zu beachten. Das Yogabolster ist für Shavasana gedacht. Wenn du also keins hast, soll dich das nicht daran hindern, das Video zu üben. Du kannst sowieso immer die Hilfsmittel ersetzen. In dem Fall etwa durch eine gerollte Decke oder ein dickes Sofakissen.

Ort und Ausstattung

Dieses Yoga-Video haben wir im Zeniyo gedreht.

Zurück nach oben