So geht's

Alles was du über Yoga und YogaEasy wissen solltest.
FAQ zu den Live-Klassen

Hier findest du die wichtigsten Fragen und Antworten rund um unsere Live-Klassen.

Fragen & Antworten zu den Live-Klassen

1. Wo kann ich mich für die Live-Klassen anmelden?

Um an unseren Live-Klassen oder -Kursen teilnehmen zu können, musst du YogaEasy-Abonnent sein.* Zur Anmeldung gelangst du über unsere Live-Klassen-Seite.

*Du bist noch kein Mitglied? Dann nutze jetzt das Vorteilsangebot und werde Teil der YogaEasy-Community!

2. Wo finde ich die Stundenpläne zu den Live-Klassen?

Die aktuellen Stundenpläne für unsere Live-Klassen findest du auf unserer Live-Klassen-Seite.

3. Gibt es zu den Klassen ein vorher angegebenes Thema/Fokus?

Wir möchten unseren LehrerInnen so viel Freiraum wie möglich beim Unterrichten lassen und ihnen auch ein spontanes Eingehen auf äußere Umstände ermöglichen. Daher haben wir uns dazu entschieden, die Live-Klassen vornehmlich anhand des Levels zu differenzieren und nur einge Klassen mit einem konkreten Thema/Stil anzukündigen.

4. Beginnen die Live-Klassen immer um die gleiche Uhrzeit?

Die Zeiten unserer Live-Klassen variieren. Schau am besten auf unserer Live-Klassen-Seite in die aktuellen Stundenpläne für unsere Live-Klassen rei.

5. Werden die Live-Klassen immer von den gleichen Lehrern unterrichtet?

Nein, unsere Live-Klassen werden von unterschiedlichen LehrerInnen unterrichtet, in der Regel bleibt es aber je Termin über mehrere Wochen bei der/dem gleichen LehrerIn. Eine Übersicht darüber, wer wann unterrichtet, findest du auf der Live-Klassen-Seite.

6. Wie funktioniert die Anmeldung?

So einfach bist du dabei:

  1. Um an unseren Live-Klassen oder -Kursen teilnehmen zu können, musst du YogaEasy-Abonnent sein.*
  2. Such dir im Stundenplan auf unserer Live-Klassen-Seite deine liebsten Termine und LehrerInnen au. Je nachdem, wer unterrichtet, wird es fordernd, dynamisch oder auch mal entspannt. 
  3. Logge dich ein und melde dich über unsere praktische Kalender-Funktion für eine oder mehrere Live-Klassen an.
  4. Bei der Buchung einer Klasse wirst du automatisch zu PayPal weitergeleitet.
  5. Und dann heißt es nur noch: Ab auf die Matte und mit Yoga dem Winter-Blues entfliehen!

*Du bist noch kein Mitglied? Dann nutze jetzt das Vorteilsangebot und werde Teil der YogaEasy-Community!

7. Warum sehe ich im Stundenplan eine Live-Klasse und kann mich im Anmeldeformular trotzdem für den Termin nicht anmelden?

Unsere maximale Anmeldezahl pro Live-Klasse beträgt aktuell 1000 Teilnehmer:innen. Leider bist du also zu spät, und dir wird die Klasse daher nicht mehr zur Anmeldung angezeigt. Wenn du beim nächsten Mal etwas schneller bist, freuen wir uns aber darauf, dich in einer unserer nächsten Live-Klassen auf der Matte begrüßen zu dürfen.

8. Mir passen die Zeiten der Live-Klassen nicht.

Schade, dass dir die (neuen) Zeiten für unsere Live-Klassen nicht passen. Wir haben uns aufgrund von Nutzer:innen-Feedback und den Wünschen und Verfügbarkeiten unserer Lehrer:innen für diese Zeiten entschieden und können aktuell leider keine Alternativen anbieten.

9. Kann ich die Live-Klassen auch aus der App abrufen?

Nein, aktuell bieten wir unsere Live-Klassen über den Streaming-Anbieter Zoom an. Die Anmeldung erfolgt über unsere Live-Klassen-Seite.

10. Ich habe kein Zoom. Wo kann ich es installieren?

Du musst Zoom nicht zwangsläufig installieren, um an unseren Live-Klassen teilzunehmen. Es ist auch eine Teilnahme über den Web-Browser möglich. Hier bei Zoom erfährst du mehr darüber, wie du an einem Meeting teilnehmen kannst. Hier erfährst du mehr darüber, wie du an einem Meeting teilnehmen kannst:
https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-An-einem-Meeting-teilnehmen

11. Ich bin in der Live-Klasse, habe jedoch keinen Ton. Was muss ich tun?

Dafür kann es unterschiedliche Gründe geben.

  1. Prüfe, ob deine Lautsprecher an sind.
  2. Führe den Lautsprecher-Test bei Zoom durch. (Einstellungen > Audio) Hier kannst du anwählen, welche Ausgabequelle du nutzen möchtest.
  3. Wenn gar nichts hilft, wähle dich bitte neu ein.

12. Wie kann ich während der Live-Klassen mit Musik Yoga üben?

Wenn ein:e Lehrer:in Musik für die Stunde vorbereitet hat, wird ein Link zu der Playlist zur Verfügung gestellt. So kann jede:r Teilnehmer:in entscheiden, ob er/sie mit oder ohne Musik üben will.

13. Warum wird die Musik für die Live-Klassen über einen Spotify-Link verfügbar gemacht?

Nicht alle Teilnehmer mögen es, mit Musik zu praktizieren. Darum bieten wir die Spotify-Playlisten an. So hat jeder Teilnehmer die Wahl.

14. Was muss ich tun, wenn ich in der Live-Klasse nicht von anderen Teilnehmer:innen gesehen werden will? 

Wir streamen unsere Live-Klassen über Zoom. Dort ist es möglich, dass Teilnehmer:innen über ihre Kamera von anderen Teilnehmer:innen gesehen werden können. Wenn du dich selbst oder das persönliche Umfeld/die Umgebung, in der du an der Live-Klasse teilnimmst, nicht zeigen möchtest, kannst du die Kamerafunktion deaktivieren oder die Kamera abdecken. In diesem Fall wird nur der Name, den du beim Betreten des Online-Meeting-Raums angibst, den anderen Teilnehmer:innen angezeigt. Du kannst deinen Namen aber gerne jederzeit anpassen und z. B. nur deine Initialen angeben.

15. Die Live-Klasse wird aufgezeichnet, bin ich zu sehen?

Nein, in der Aufnahme ist nur die/der Lehrer:in zu sehen.

16. Ich habe mich verspätet. Kann ich auch nach Beginn noch teilnehmen?

Ja, wir lassen auch während der Stunde noch Teilnehmer:innen in die Klasse. Bitte versuche dennoch, immer ca. 15 Minuten vor dem Beginn der Live-Klasse im Zoom-Meeting zu sein.

17. Ich erhalte keine Bestätigungs-Mail für die von mir gebuchte Klasse. Mir fehlt also auch der Zoom-Link. Was mache ich falsch?

Es kommt vor, dass die Bestätigungsmail, die über Calendly versendet wird, von deinem Spam-Filter aussortiert wird. Um den Filter zu umgehen, speichere diese E-Mail-Adresse notifications@calendly.com in deinen Kontakten oder füge sie zur Liste der sicheren Absender. Außerdem kann es helfen, wenn du die IP-Adressen: 167.89.22.99 und 149.72.200.43 auf die sogenannte Whitelist deines E-Mail-Providers setzt.

Besonders bei t-online E-Mail Adressen passiert das häufig. Wir empfehlen darum im Zweifel eine andere E-Mail Adresse zu nutzen.

18. Upload der Live-Klassen Aufzeichnungen

Wir werden nach und nach möglichst viele Aufzeichnungen der Live-Klassen auf unserer Seite zur Verfügung stellen. Bitte habt Verständnis, dass wir es nicht immer direkt im Anschluss schaffen. Wir geben unser Bestes!

19. Wie lange bietet ihr die Live-Klassen an?

Wir bieten die Live-Klassen aktuell als Special für unserer YogaEasy-Community an, um in Zeiten von geschlossenen Yoga-Studios sowohl unsere Kund:innen als auch unsere Lehrer:innen zu unterstützen und ein Stück Gemeinschaft auf der Matte zu schaffen. Ob und wie lange wir dieses Angebot über den Lockdown hinaus noch anbieten können, steht noch nicht fest.

20. Die Zeiten der Live-Klassen passen nicht in meinen Zeitplan. Wird sich der Stundenplan ändern?

Wir versuchen, die Stunden so zu organisieren, dass sie für möglichst viele Teilnehmer:innen passend sind. Das messen wir anhand von Umfrage-Ergebnissen. Wenn du Verbesserungsvorschläge hast, nimm gerne an unserer Umfrage teil. So kannst du die Live-Klassen mit deiner Meinung mitgestalten.

21. Warum kosten die Live-Klassen etwas?

Unser Preismodell orientiert sich an einer Umfrage, die wir unter Live-Klassen-Teilnehmer:innen durchgeführt haben, sowie an den Preisen gängiger anderer Online-Live-Yoga-Angebote. Wir hoffen, du hast Verständnis dafür, dass wir versuchen, für unsere Lehrer:innen und alle Beteiligten ein faires und vor allem nachhaltiges Modell zu finden, sodass wir alle Kosten, die für dieses tolle Angebot anfallen, auch langfristig decken können.

22. Ich finde den Preis für die Live-Klassen zu hoch

Über die Lehrer:innen Vergütung hinaus gehören aber natürlich auch Tools und die interne Betreuung der Live-Klassen und des Projektes dazu. Wir haben hierfür bspw. sogar eine Vollzeitstelle geschaffen, die wir natürlich auch fair vergüten wollen.
Wenn wir mit 20% der bisherigen durchschnittlichen Nutzer:innenzahl kalkulieren, die bereit ist, für die Teilnahme an den Live-Klassen mit den besten Lehrer:innen Deutschlands 4,99€ bzw. 3,99€ zu zahlen, können wir gerade so eben unsere Kosten decken. Wir versuchen hier einfach sehr transparent zu sein. Das Ziel bei diesem Angebot ist nicht Gewinn, sondern noch mehr Lebensglück durch Yoga in die Welt zu bringen und um das nachhaltig leisten zu können, kommen wir (und der allgemeine Yoga-Markt) um eine angemessene Bepreisung leider nicht herum. Wir hoffen auf dein Verständnis und würden uns freuen, dich dennoch bald mal wieder (live) auf der Matte zu sehen.

23. Warum bietet ihr keine Flatrate für die Live-Klassen an?

Aktuell ist es uns leider technisch nicht möglich ein Flatrate-Modell einzuführen, wir beziehen diese Überlegung aber definitiv in die Weiterentwicklung des Angebotes ein.

24. Wie verhält es sich, wenn ich einen Termin absagen muss? Bekomme ich dann eine Erstattung?

Deine Zahlung können wir dir leider vorerst nicht rückerstatten (wir prüfen gerade einen automatisierten Prozess, noch ist dieser aber nicht etabliert), dafür werden wir dir gerne im Nachgang die Aufzeichnung der Live-Klasse zukommen lassen bzw. du findest sie ggf. zeitnah auf: https://www.yogaeasy.de/video-kategorie/live-aufzeichnungen, wo wir nach und nach versuchen so viele Live-Klassen wie möglich hochzuladen.

Außerdem können wir dir anbieten, dich in der selben Kategorie auf eine andere Live-Klasse umzubuchen. Melde dich dazu bitte bei support@yogaeasy.de

25. Warum nur so wenig (Morgen) Klassen ab April?

Unsere Zeiten orientieren sich an einer Nutzerumfrage sowie an den beliebtesten Zeiten und Lehrer:innen der vergangenen Monate. Sollte das Angebot entsprechend angenommen werden, werden wir ab Mai auch wieder mehr (Morgen)Klassen einplanen!

26. Warum kann ich nur mit Paypal bezahlen?

Leider können wir aus technischen Gründen in unserem Buchungs-Tool Calendly nur eine Zahlungsmethode verwenden. Die meisten unserer Kund:innen nutzen Paypal, sodass wir uns hierfür entschieden haben. Solltest du also an unseren Live-Klassen teilnehmen wollen kommst du leider um eine Registrierung bei Paypal nicht herum. Dies ist aber sehr unkompliziert – versprochen :-)